Share if you like:

Der digitale Transformationsprozess stellt Unternehmen vor immer größer werdende Herausforderungen. Neue Technologien und erweiterte Kommunikationswege ermöglichen den Kunden die Unternehmen zu jeder Zeit und von jedem Ort aus anzusprechen. Dabei sind klassische Kommunikationswege wie Telefonate oder Face-to-Face-Gespräche immer seltener. Die Kunden sind losgelöst von Öffnungszeiten und Standorten. Sie wollen ihre Ansprechpartner nicht nur zu vorgegeben Zeiten oder an definierten Orten (Filialen) treffen, sondern verlagern die Kommunikation häufig auf digitale Kanäle.

Als Resultat dessen müssen Unternehmen ihre externe Kommunikation an die veränderten Anforderungen anpassen. Da diese Kommunikationswege keine Einbahnstraße darstellen, müssen sie von beiden Seiten aktiv genutzt werden. Unternehmen müssen ihren Kunden auf neuen Kanälen begegnen und ihr Angebot und ihren Service an den Stellen präsentieren, an denen die Kunden sich aufhalten. Social Media Plattformen, APPs oder das Internet sind nur wenige Beispiele der neuen Kommunikationswege. Sie müssen ihre Kunden dort abholen und ihnen auf neuen Wegen zeigen, dass Sie der richtige Ansprechpartner für Kundenanliegen sind. More info